Kreispokal Herren HF komplett


Der Titelverteidiger SV Liesten, FSV Heide Letzlingen, SV Eintracht Salzwedel I und der SV Brunau stehen im Halbfinale des Kreispokals. Der Titelverteidiger gewann beim Ligarivalen GW Potzehne deutlich mit 6:1. Eintracht Salzwedel I musste länger als erwartet gegen den VfB Klötze spielen und konnte erst im 11m schießen sich mit 3:0 durchsetzen. Der SV Brunau sorgte mit einer weiteren Überraschung den Einzug ins Halbfinale. Der SVB gewann gegen den Kreisoberligisten FSV Eiche Mieste mit 4:2 auf eigenem Platz. Der FSV Heide Letzlingen zog kampflos ins HF ein. Der MTV Beetzendorf sagte die Begegnung kurzfristig wegen Personalmangel ab.