Fair Play geehrt



Vor dem KL-Punktspiel der Herren, SV Brunau 1906 – SV Arendsee 1920 wurde der Ü32 Spieler des SV Brunau, Michael Reinecke (Bildmitte) für die Fair Play Geste des Monats Oktober ausgezeichnet.  Er revidierte im Punktspiel eine Strafstoß Entscheidung des Schiedsrichter auf einen Freistoß für Ihn. Weiterhin gab es für den Nachwuchs des SV Brunau 1906 fünf Trainingsbälle. Der Vereinsvorsitzende Ralf Dehmel (rechts) nahm sie in Empfang.