Kreispokal Herren HF komplett


Der Titelverteidiger SV Liesten, FSV Heide Letzlingen, SV Eintracht Salzwedel I und der SV Brunau stehen im Halbfinale des Kreispokals. Der Titelverteidiger gewann beim Ligarivalen GW Potzehne deutlich mit 6:1. Eintracht Salzwedel I musste länger als erwartet gegen den VfB Klötze spielen und konnte erst im 11m schießen sich mit 3:0 durchsetzen. Der SV Brunau…
Mehr

Fair Play geehrt



Vor dem KL-Punktspiel der Herren, SV Brunau 1906 – SV Arendsee 1920 wurde der Ü32 Spieler des SV Brunau, Michael Reinecke (Bildmitte) für die Fair Play Geste des Monats Oktober ausgezeichnet.  Er revidierte im Punktspiel eine Strafstoß Entscheidung des Schiedsrichter auf einen Freistoß für Ihn. Weiterhin gab es für den Nachwuchs des SV Brunau 1906…
Mehr

Neue Schiedsrichter begrüßt



Am Freitag wurde während der Fortbildung für die Schiedsrichter des KFV Altmark West 3 neue Sportkammeraden begrüßt. Thomas Kölle (links, SR-Obmann) und der Präsident Heinrich Piep (zweiter v. rechts) übergaben an Remo Günther (SG Saalfeld 46), Silas Krüger (SV Arendsee) und Jonas Schulze (SV GW Potzehne) nach bestandener Prüfung die Schiedsrichter Ausweise und wünschten „Gut…
Mehr

Tag des Mädchenfußball im KFV



Tag des Mädchenfußball auf Kreisebene. In Zusammenarbeit mit dem TSV 1919 Kusey hat am heutigen Donnerstag auf dem Sportplatz in Kusey der TdM stattgefunden. Die Grundschule Kusey war mit 46 Mädchen anwesend die erst an verschiedenen Stationen kleine Übungen und Wettkämpfe bestritten hatten und abschließend im Turnier jeder gegen jeden ihr Können unter Beweis stellten.…
Mehr

Beobachter-Schulung in Gardelegen



Am vergangenen Samstag versammelten sich ausgewählte aktive und ehemalige Schiedsrichter der Kreisfachverbände Fußball Altmarkt-West und -Ost in den Örtlichkeiten des SSV 80 Gardelegen, um eine Schulung zum Schiedsrichterbeobachter zu absolvieren. Diese Schulung diente sowohl zur Auffrischung als auch zur Erstausbildung. Angeleitet durch den Verantwortlichen des Beobachterwesens im Schiedsrichterausschuss des Fußballverbandes Sachsen-Anhalt, Dr. Jochen Frenck, galt…
Mehr