Hallensupercup 2017/18 Herren



Der SSV 80 Gardelegen ist Hallensupercup-Sieger 2017/18.  Herzlichen Glückwunsch!! Der SSV verteidigte in der Beetzendorfer Sporthalle den Titel vom Vorjahr. Im Finale bezwangen die Scheinert-Schützlinge den heimischen MTV mit 2:1. Platz 3 ging an Eintracht Salzwedel I die im 9m schießen sich gegen den SV 51 Langenapel mit 2:0 durchsetzte. Als bester Spieler wurde Clemens Paul Berlin (SSV) und als bester Torwart Tino Fricke (MTV) ausgezeichnet.