FSV Eiche Mieste erster Futsal-Hallenkreismeister



Der FSV Eiche Mieste aus der Kreisoberliga ist der erste Hallenkreismeister im Futsal der Herren im KFV Altmark West. Die Eichen gewannen das Endspiel beim Finalkampf in der Beetzendorfer Sporthalle gegen den Ligakonkurrenten VfB Klötze 07 mit 1:0. Den dritten Platz sicherte sich der überraschend starke Kreisligist SV Brunau 06 durch ein 2:1 gegen Titelverteidiger…
Mehr

Mehr Mannschaften und Mitglieder



Durch die fleißigen Hände von Wolfgang Mosel im Auftrag des Kreisfachverbandes Altmark West in Zusammenarbeit mit den Vereinen der Region wurde kürzlich die DFB-Statistik für das neue Jahr erstellt. Diese ergab unter anderem, dass es im Altmarkkreis Salzwedel nun 42 Vereine und damit immerhin einen mehr als noch 2015 gibt. Zudem verfügt der KFV über…
Mehr

Platz drei für Gardelegen bei der Endrunde



Auf einem guten dritten Platz schlossen die B-Junioren des SSV 80 Gardelegen am Sonntag die Endrunde zur Hallenlandesmeisterschaft in Eisleben ab. Die ersatzgeschwächte Mannschaft von Trainer André Stolle kam auf acht Punkte und landete damit nur knapp hinter dem neuen Landesmeister VfB IMO Merseburg und dem VfB Germania Halberstadt.
Mehr

E-Junioren des SSV jubeln


Auch der Kreismeister der E-Junioren ist ermittelt. Diesen bedeutenden Titel hat sich nach vielen spannenden Partien in der Klötzer Zinnberghalle der SSV 80 Gardelegen gesichert. Die Rolandstädter gewannen all ihre fünf Begegnungen und verwiesen den SV Eintracht Salzwedel und den VfB Klötze 07 auf die folgenden Plätze.
Mehr

SSV-B-Junioren erreichen Finalrunde


Die B-Junioren des SSV 80 Gardelegen haben am Wochenende die Zwischenrunde der Hallenlandesmeisterschaft im Futsal überstanden und somit den Finalkampf um die Landeskrone erreicht. In Thale gewann die Mannschaft von Trainer André Stolle alle drei Partien gegen den Haldensleber SC (2:1), den VfB Germania Halberstadt (2:1) und den Burger BC (4:2) und wurde nach einer…
Mehr